München

Corona-Öffnung: Wie sicher ist die Rückkehr in die Kita?

Ab Montag öffnen Bayerns Kitas im "eingeschränkten Regelbetrieb" für alle Kinder. Warum Eltern und Beschäftigte das mit Sorge sehen und was mit den Kita-Gebühren ist.
Von Normalität sind die Kitas in Bayern noch weit entfernt. Viele Eltern und Beschäftigte sehen die geplante Öffnung zudem mit Sorge.
Foto: Frank Rumpenhorst, dpa | Von Normalität sind die Kitas in Bayern noch weit entfernt. Viele Eltern und Beschäftigte sehen die geplante Öffnung zudem mit Sorge.

In der kommenden Woche, ab 22. Februar, öffnen die meisten Kitas in Bayern wieder ihre Türen für alle dort eingeschriebenen Kinder. Nur in Landkreisen oder kreisfreien Städten mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als hundert Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner bleibt es bei der zuletzt bayernweit vorgeschriebenen "Not-Betreuung".

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat