München

MP+Deutsches Museum Nürnberg: Brisanter Briefwechsel setzt Söder unter Druck

Das viel gelobte Deutsche Museum in Nürnberg öffnet erstmals seine Türen. Der Millionen-Ärger für Markus Söder um die Finanzierung ist damit aber längst nicht vorbei.
Im nagelneuen Nürnberger Augustinerhof öffnet eine Außenstelle des Deutschen Museums ihre Pforten. Die teure Miete dafür macht Ministerpräsident Markus Söder aber weiter Ärger.
Foto: Daniel Karmann, dpa | Im nagelneuen Nürnberger Augustinerhof öffnet eine Außenstelle des Deutschen Museums ihre Pforten. Die teure Miete dafür macht Ministerpräsident Markus Söder aber weiter Ärger.

Miesmacherei in Sachen Nürnberger "Zukunftsmuseum" wollen sich Grüne, SPD und FDP im Landtag zur Eröffnung an diesem Wochenende nicht vorwerfen lassen: "Ein tolles Ensemble mit tollen Gebäuden" habe der Architekt Volker Staab, der auch das Museum Schäfer in Schweinfurt geplant hat, in die Nürnberger Innenstadt gestellt, findet der FDP-MdL Sebastian Körber.

Weiterlesen mit MP+