Würzburg

Aus Herr Vater wurde der coole Dad

Father piggyback his son outside       -  . . . und in heutiger Zeit.
Foto: Thinkstock, Lucky Business | . . . und in heutiger Zeit.

Früher war alles so einfach: Eltern hatten unmodern zu sein – und taten uns Kindern und Jugendlichen oft auch noch den Gefallen, genau dies zu tun. Eltern wussten über nichts Bescheid. Hatten keine Ahnung von Musik. Von Trends. Von dem, was wichtig war. Gingen abends nicht weg. Höchstens mal in die Volkshochschule. Zum Kegeln. In den Männergesangverein. Schauten „Zum Blauen Bock“. Oder die „Starparade“. Und natürlich „Derrick“. Sie trugen nur langweiliges Zeug. Sahen langweilig aus.Im „Buch der Mutter“ von 1925 rät man Eltern entschieden davon ab, ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung