Würzburg

MP+Musik als Therapie: Wie Lizzy Aumeier Kabarett und Klassik zusammenbringt

Wie passen Kabarett und Klassik zusammen? Vor einem Auftritt in Würzburg verrät Lizzy Aumeier, wie sie zwei scheinbar widersprüchliche Kunstformen verbindet.
Lizzy Aumeier (Mitte) und die weißen Lilien gastieren bei den diesjährigen Gluck-Festspielen unter anderem auch in Würzburg.
Foto: Andreas Riedel | Lizzy Aumeier (Mitte) und die weißen Lilien gastieren bei den diesjährigen Gluck-Festspielen unter anderem auch in Würzburg.

Bei den diesjährigen Gluck-Festspielen, die noch bis zum 20. Mai dauern, gibt es einige Besonderheiten. Zu Ehren des Opernkomponisten Christoph Willibald Gluck, der 1714 in Erasbach in der Oberpfalz geboren wurde und später als Hofkomponist der französischen Monarchin Marie Antoinette tätig war, finden die Konzerte an verschiedenen Orten in Nordbayerns statt, unter anderem am Samstag, 14.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!