Salzburger Stier für Tobias Mann

Der internationale Kabarettpreis „Salzburger Stier 2014“ ist in Baden-Baden verliehen worden. Die Auszeichnung ging an drei Kabarettisten: Aus Deutschland erhielt der Mainzer Tobias Mann die mit je 6000 Euro dotierte Ehrung, aus Österreich Christof Spörk und aus der Schweiz Thomas C. Breuer. Der Stier wird seit mehr als drei Jahrzehnten vergeben. Er zählt zu den bedeutendsten Kabarettpreisen im deutschsprachigen Raum. Preisträger waren unter anderem Emil Steinberger, Urban Priol, Werner Schneyder und Dieter Hildebrandt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung