Würzburg

Wichtigster deutscher Klassik-Preis für das Mozartfest

Die Aktion "100 Ideen für 100 Jahre Mozartfest" erhält den Opus Klassik in der Kategorie "Publikums- & Partizipationsprojekte". Verleihung ist am 10. Oktober.
Die Trophäe des Opus Klassik, der am Sonntag, 10. Oktober, in Berlin verliehen wird. Zu den Preisträgern gehört das Würzburger Mozartfest.
Foto: Monique Wüstenhagen | Die Trophäe des Opus Klassik, der am Sonntag, 10. Oktober, in Berlin verliehen wird. Zu den Preisträgern gehört das Würzburger Mozartfest.

Das Mozartfest Würzburg erhält für sein Bürgerprojekt "100 für 100" den Opus Klassik in der Kategorie "Publikums- und Partizipationsprojekte". Die Preisverleihung findet am 10. Oktober 2021 bei einer Gala im Konzerthaus Berlin statt und wird am gleichen Abend zeitversetzt im ZDF übertragen.Das Mozartfest hatte anlässlich seines 100-jährigen Bestehens dazu aufgerufen, Ideen und Projekte rund um das Thema Mozart einzureichen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!