Adoptiveltern für behinderte Kinder

Sabine Benisch
| Sabine Benisch

Weltweit gesehen erfahren Kinder mit Behinderung oft Ablehnung oder erhalten nicht die geeignete Förderung. Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember informiert Sozialpädagogin Sabine Benisch von „familie international frankfurt“ im Gespräch mit unserer Zeitung über die Adoption von behinderten Kindern.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung