Kommentar: Wer kontrolliert die Kirche?

Es ist knapp 20 Jahre her, dass in den USA das ganze Ausmaß des sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen durch Priester erkennbar wurde. Der Hollywood-Film „Spotlight“ schildert auf atemberaubende Weise, wie Journalisten die systematische Vertuschung in der Erzdiözese Boston aufdecken. In dem Streifen wird auch deutlich, dass sich zur Schuld der Täter und der Vertuschenden immer auch eine den Rest der Gesellschaft betreffende Frage gesellt: Wieviel hätten wir wissen können, wenn wir genau hingesehen hätten?

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung