Kuckuck im bayerischen Kabinetts-Nest

Zum Artikel „Aiwanger zieht es nach Berlin“ (27.7.):
Hubert Aiwanger       -  Hubert Aiwanger
Foto: Kneffel, dpa | Hubert Aiwanger

Das ungeimpfte Kuckucks-Ai(wanger), das hat sich wohl Markus Söder ganz alleine in sein bayerisches Kabinetts-Nest gelegt. Hubert Aiwanger muckt immer öfters auf, plappert ständig dazwischen und will auch noch hoch hinaus. Die Freien Wähler mit ihrem Vorsitzenden Aiwanger mausern sich zu einer ernst zu nehmenden Partei mit Herz und Hirn. Ich bin da mal wie ein Flitzebogen gespannt, wann sich dieser Hubert Aiwanger in die Querdenker/Impfgegner-Ecke stellen muss. Das Kalkül von Markus Söder ging irgendwie vollends in seine CSU-Hose. Klaus P. Jaworek, 91186 Büchenbach

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung