Erlenbach am Main

Erlenbach: Mann fängt Skorpion mit Gurkenglas

Polizei – Symbolbild.
Foto: Johannes Ungemach | Polizei – Symbolbild.

Ein Mann hat direkt vor seinem Wohnhaus in Erlenbach am Main im Landkreis Miltenberg einen Skorpion gefunden. Mit einem leeren Gurkenglas fing er den rund fünf Zentimeter langen Exoten ein und verständigte die Polizei. „Heimisch ist das Tier sicher nicht“, teilte ein Polizeisprecher am Sonntag mit. Unklar sei, woher der Skorpion komme und wie lange er schon im Freien unterwegs war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!