Ägyptens ehemaliger Präsident Mubarak gestorben

-       -  Hosni Mubarak im September 2010
Foto: ArchivJohn Macdougall, afp | Hosni Mubarak im September 2010

„Du hast mich da reingeritten, du und deine Mutter“, herrschte Hosni Mubarak in den dramatischen Stunden nach seinem Sturz seinen Sohn Gamal an. „Ihr habt meinen Platz in der Geschichte Ägyptens ruiniert.“ Dreimal hatte sich der alte Autokrat 2011 während des 18-tägigen Volksaufstands am Nil mit versteinerter Miene und tiefen Augenrändern in nächtlichen TV-Ansprachen an seine rebellischen Landsleute gewandt. Dreimal lehnte Mubarak einen raschen Rücktritt ab – gedrängt von seinem Sohn Gamal und seiner Frau Suzanne.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!