Erdogans Angst vor einem Putsch

Machtfragen: Der türkische Premier Recep Tayyip Erdogan (links) mit dem als loyal geltenden Generalstabschef Necdet Özel.
Foto: AFP | Machtfragen: Der türkische Premier Recep Tayyip Erdogan (links) mit dem als loyal geltenden Generalstabschef Necdet Özel.

Droht dem türkischen Premier Tayyip Erdogan ein Schicksal wie dem ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi, muss er fürchten, vom Militär gestürzt zu werden? Erdogan selbst scheint sich durchaus solche Sorgen zu machen. „Wir werden niemals zulassen, dass einige versuchen, aus der Türkei ein zweites Ägypten zu machen“, warnte Erdogan am Samstag in einer Rede in Istanbul. Ein weiteres Indiz für die Besorgnisse des Premiers sind die am Wochenende bekannt gegebenen Umbesetzungen in der Führung der türkischen Streitkräfte: Regierungskritische Generäle wurden in den Ruhestand geschickt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung