Ex-Präsidenten Mohammed Mursi regierte Ägypten nur ein Jahr

Ägyptischer Präsident Mursi       -  Mohammed Mursi
Foto: dpa | Mohammed Mursi

Fünf politische Prozesse wurden gegen den Ex-Präsidenten Mohammed Mursi angestrengt, mal wurde er zum Tode verurteilt, dann wieder zu lebenslanger Haft. Geheimnisverrat an den Golfstaat Qatar und den Sender „Al Jazeera“ lautete die Anklage am Montag. Etwa zwanzig Minuten redete sich der 67-Jährige in Rage, wie Augenzeugen berichteten, dann brach er plötzlich zusammen. Wenig später starb das ehemalige Staatsoberhaupt in der Notaufnahme eines Krankenhauses. Mursi sei im Beisein seiner Familie auf einem Friedhof für Anführer der Muslimbrüder im Osten Kairos bestattet worden, teilte Mursis Sohn ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung