MP+Karl Lauterbach: „Wir haben schlicht zu viele Krankenhäuser“

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sagt das Aus vieler kleiner Kliniken voraus. Dies werde für Patienten weniger Nachteile als Vorteile bringen, meint der 56-Jährige. Lauterbach ist der Gesundheitsexperte der SPD-Fraktion im Bundestag, Arzt, Gesundheitsökonom und Universitätsprofessor aus Köln. Frage: Herr Lauterbach, man hat den Eindruck, dass Ihre Zusammenarbeit mit CDU-Gesundheitsminister Jens Spahn sehr eng ist. Karl Lauterbach: Wir kennen uns seit 15 Jahren und sind ein eingespieltes Team, trotz aller ideologischen Unterschiede. Im Bereich Gesundheit haben wir 90 Prozent des ...

Weiterlesen mit MP+