Werneck

MP+Eiskonfekt-Firma Eichetti aus Werneck hat neue Eigentümer

Der Große schluckt den Kleinen: Ein schwäbischer Süßwarenkonzern hat beim Wernecker Traditionshaus Eichetti die Mehrheit übernommen. Wie das einzuordnen ist.
Bleibt Chef und bekommt neue Chefs: Günther Kraus von Eichetti in Werneck. Das für sein Eiskonfekt bekannte Unternehmen ist vom schwäbischen Konkurrenten Rübezahl-Riegelein geschluckt worden.
Foto: Oliver Schikora | Bleibt Chef und bekommt neue Chefs: Günther Kraus von Eichetti in Werneck. Das für sein Eiskonfekt bekannte Unternehmen ist vom schwäbischen Konkurrenten Rübezahl-Riegelein geschluckt worden.

Das für sein Eiskonfekt und Brausepulver bekannte Traditionsunternehmen Eichetti in Werneck (Lkr. Schweinfurt) ist vom schwäbischen Süßwarenhersteller Rübezahl-Riegelein übernommen worden. Das teilte die Firmengruppe aus Dettingen unter Teck bei Esslingen am Donnerstag mit.Demnach bleibt der Eichetti-Standort Werneck erhalten und werde ausgebaut. Geschäftsführer Günther Kraus leite das 1897 gegründete Unternehmen weiterhin. Dessen Angebotspalette "bleibt erst einmal so, wie sie ist".

Weiterlesen mit MP+