publiziert: 15.07.2012 08:36 Uhr
aktualisiert: 16.07.2012 08:11 Uhr
» zur Übersicht Franken
    
    
Artikel
 
    
 
    
 

Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text WÜRZBURG
9000 Fans begeistert: Elton John rockt auf dem Residenzplatz

Auf den Tag genau vor elf Jahren, am 14. Juli 2001, spielte die Ikone der Pop-Musik, Sir Elton John, das letzte Mal auf dem Residenzplatz. Daran erinnerte der 65-Jährige am Samstag bei seinem zweiten Konzert in Würzburg.

  • Elton John
    Daniel Biscan
    Die Würzburger Fans kamen zahlreich und wurden nicht enttäuscht. Elton spielte rund 150 Minuten.
  • Elton John
    Daniel Biscan
    Elton John in Würzburg. Begeisterte Fans auf dem Würzburger Residenzplatz nach 150 minütigem Konzert des Briten. Hit an Hit spielte der 65-Jährige mit seiner Band aus seiner langen Karriere. Natürlich fehlte auch die meistverkaufte Single der Welt "Candle in the wind" nicht. 14.7.2012
Bild von
2 Bilder
Mit einer Reise durch die Zeit begeisterte der Brite in einem zwei Stunden und zwanzig Minuten dauernden Auftritt die knapp 9000 Zuhörer auf dem Residenzplatz. Hit an Hit spielte der 65-Jährige mit seiner Band aus seiner langen Karriere. Natürlich fehlte auch die meistverkaufte Single der Welt "Candle in the wind" nicht.

Entgegen der Ankündigung spielte Elton John ohne Vorgruppe. Doch das tat dem Konzertereignis keinen Abbruch. Der Brite sang vom ersten bis zum letzten Moment konzentriert, engagiert und druckvoll und präsentierte einen Querschnitt aus seiner mittlerweile über 40-jährigen Karriere. Während er vor elf Jahren allein mit Klavier in Würzburg aufgetreten war, begleitete ihn dieses Mal eine Band, die das Publikum zu rocken verstand.

    
»Fotostrecke starten Fotogalerie
Elton John
Elton John
Elton John
Elton John
Sir Elton John
Würzburg
14.07.2012
    


Höpfl/Biscan/Kleinhenz
    
    

Diesen Artikel

Kontakt Redaktion     An Bekannten versenden     Druckversion
    
    

Die neuesten Kommentare

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist abgelaufen. Sie können daher keine Beiträge zu diesem Artikel verfassen.
    

Großes Unterfranken-Quiz 

Sie werden staunen, was Sie alles über Unterfranken noch nicht wissen. Oder doch? Testen Sie sich. »mehr
Anzeige
Anzeige

Zeichen setzen 

Förderpreis für
engagierte Bürger
Lesen Sie alles über den Preis und machen Sie Vorschläge, wer ihn bekommen soll. »mehr

Prospekte

 

Beilagen