Bad Kissingen

MP+Bad Kissingen mit bayernweit drittniedrigster Corona-Inzidenz

Nur noch wenige Landkreise in Bayern weisen am Dienstag auf dem Dashboard des Robert Koch-Instituts einen Inzidenzwert von unter 100 auf. Darunter der Landkreis Bad Kissingen.
Foto: Screen-Shot Main-Post | Nur noch wenige Landkreise in Bayern weisen am Dienstag auf dem Dashboard des Robert Koch-Instituts einen Inzidenzwert von unter 100 auf. Darunter der Landkreis Bad Kissingen.

Wer sich die Corona-Karte des Robert Koch-Instituts betrachtet, dem wird auffallen, dass dort in ganz Bayern nur noch eine gute Hand voll Landkreise zu sehen sind, die mit einem helleren Rot markiert werden.  Was bedeutet, dass hier die 7-Tage-Inzidenz noch unter der kritischen Marke von 100 liegt. Während alle anderen Kreise feuerrot (zwischen 100 und 250) oder gar dunkelrot (250 bis 500) schraffiert sind.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat