Bad Kissingen

Bad Kissingen: Heiligenfeld GmbH trifft weitreichende Entscheidung

Der Klinikbetreiber hat die Geschäftsanteile an einer seiner acht Kliniken verkauft. Fragen nach Zielen dieser Strategie für die eigene Zukunft lässt das Unternehmen offen.
2016 hatte die Heiligenfeld GmbH eine Klinik in Bad Grönenbach übernommen.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand | 2016 hatte die Heiligenfeld GmbH eine Klinik in Bad Grönenbach übernommen.

Ohne großes öffentliches Aufsehen am Stammsitz Bad Kissingen  hat die Heiligenfeld GmbH ihre Geschäftsanteile an der Psychosomatischen Privatklinik Bad Grönenbach GmbH verkauft. Die Eröffnung 2016 hatten Vertreter der Geschäftsführung im Allgäu mit 150 Gästen noch als Meilenstein in der Unternehmensgeschichte gefeiert.Viel ruhiger ging nun aber die finanzielle Umstrukturierung und Übertragung an einen neuen Gesellschafter bei dem 60-Betten-Haus über die Bühne. Auf Nachfragen dieser Redaktion verschickt die Heiligenfeld GmbH eine Pressemitteilung zu der Entwicklung.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat