Bad Kissingen

Bad Kissingen: Kunst geht auch mit einer App

Die Arbeitsgemeinschaft "Art 97688" stellt nach langer Zeit wieder ihre Werke unter dem Titel "Natürlich" aus. Die verschiedensten Techniken kommen dabei vor.
Stephan Mundi verknüpft das Analoge mit dem Digitalen bei seinen Werken. Per App werden die Gemälde animiert. Foto: Klaus Werner       -  Stephan Mundi verknüpft das Analoge mit dem Digitalen bei seinen Werken. Per App werden die Gemälde animiert. Foto: Klaus Werner
| Stephan Mundi verknüpft das Analoge mit dem Digitalen bei seinen Werken. Per App werden die Gemälde animiert. Foto: Klaus Werner

Elf Künstlerinnen und Künstler und 50 Werke - so präsentiert sich die Arbeitsgemeinschaft Bildende Kunst Bad Kissingen "ART 97688" in der Orangerie vom Museum Obere Saline bis zum 23. Oktober. Für ihre gemeinsame Ausstellung ist "Natürlich" die thematische Klammer, die nicht nur den Kulturschaffenden einen weiten Interpretationsspielraum lässt, sondern auch die Phantasie der Kulturinteressierten auf vielfältige Weise anregt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!