Bad Kissingen

Dringender Zeugenaufruf aus Bad Kissingen: Nach Verkehrsunfall zwei Menschen im Krankenhaus

Nach einem Verkehrsunfall sucht die Polizei jetzt dringend nach Zeugen. Zwei Menschen musste aufgrund des Unfalls ins Krankenhaus gebracht werden.
Autounfall       -  Die Polizei Bad Kissingen sucht nach einem Unfall dringend Zeugen. Symbolfoto: NettoFigueiredo/pixabay.com
| Die Polizei Bad Kissingen sucht nach einem Unfall dringend Zeugen. Symbolfoto: NettoFigueiredo/pixabay.com

Am Freitagabend (30. Oktober 2020) ist es auf der Garitzer Kreuzung in Bad Kissingen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Das berichtet die Polizeiinspektion Bad Kissingen in einer Pressemitteilung. Ein 52-jähriger Mann aus dem Landkreis fuhr von Oberthulba kommend in Richtung Ostring. Hierbei hatte er an der Kreuzung Grün. 

Ein entgegenkommendes Auto missachtete die Vorfahrt des 52-Jährigen und bog nach links ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Die Autos sind Schrott. Beide Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei Bad Kissingen bittet jetzt Zeugen darum, sich unter der 0971/71490 zu melden. 

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bad Kissingen
Polizeiinspektion Bad Kissingen
Polizeiinspektionen
Verkehrsunfälle
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!