Fußballer und Radvierer top, Kirmes und Rosenmontagstanz flopp

Für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt:Karlheinz Klein (links) und Engelbert Bauer.
Foto: Petra Heurich | Für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt:Karlheinz Klein (links) und Engelbert Bauer.

Keine Beitragserhöhungen, ein erfolgreicher Bauchredner-Abend mit Pierre Ruby, die größte Radveranstaltung im Landkreis, eine erste Mannschaft, die Chance hat um den Aufstieg zu spielen – es könnte besser nicht laufen bei der DJK Kothen. Wenn da nicht die kulturellen Veranstaltungen wären wie Kirmes, Rosenmontagstanz oder Hutzelfeuer.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung