Burkardroth

Handwerk trifft Hightech: Die Wasserstoff-Brennzelle fürs Eigenheim

Im Markt Burkardroth bringt ein Unternehmen traditionelle Zimmererkunst, Hightech und Nachhaltigkeit zusammen. Die Vision der Zukunft: Ein Wohnhaus mit Wasserstoffbrennzelle.
Michael Albert, Geschäftsführer von Albert Haus, in einer der Produktionshallen. Foto: Johannes Schlereth       -  Michael Albert, Geschäftsführer von Albert Haus, in einer der Produktionshallen. Foto: Johannes Schlereth
| Michael Albert, Geschäftsführer von Albert Haus, in einer der Produktionshallen. Foto: Johannes Schlereth

Handwerk hat Tradition und Zukunft, das zeigt sich bei der Firma Albert Haus in Burkardroth . In der 1933 gegründeten Firma fertigen rund 70 Mitarbeiter Fertighäuser . Dabei sind sie stets am Puls der Zeit. Deutlich wird das an einem aktuellen Projekt, bei dem auch die Technische Universität Berlin mit im Boot ist: Geplant ist, ein komplett energieautarkes Haus zur Serienreife zu bringen.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat