Bad Kissingen

MP+Landratsamt Bad Kissingen: Inzidenz steigt tendenziell weiter an

Der Landkreis gab eine neue Allgemeinverfügung heraus. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 190,8. Nach der Kabinettssitzung in München gibt es jetzt wieder etliche Neuerungen.
Nach den Beschlüssen vom 27. April im Bayerischen Kabinett sind vollständig Geimpfte den negativ getesteten Personen gleichgestellt.
Foto: Archiv Karl-Josef Hildenbrand | Nach den Beschlüssen vom 27. April im Bayerischen Kabinett sind vollständig Geimpfte den negativ getesteten Personen gleichgestellt.

Das tägliche Update des Landratsamts zum Thema Corona sieht am 27. April so aus: Gemeldet wurden 14 neue Fälle, darunter je ein Mitarbeiter aus der Hammelburger Lebenshilfe Werkstatt und aus der Bad Kissinger Stadtverwaltung sowie ein Kind aus dem Montessori-Kindergarten in Waldfenster.Gegenüber Montag gelten 22 Personen als "genesen". Somit sind aktuell 333 Menschen mit Covid-19 infiziert. Diese Gesamtzahl teilt sich wie folgt auf die Altlandkreise auf: Bad Kissingen (192), Hammelburg (88), Bad Brückenau (53). Insgesamt befinden sich gerade 523 Kontaktpersonen in Quarantäne.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat