Bad Kissingen

Marco-Polo-Reiseführer: Wie Bad Kissingen tickt und was die Kurstadt alles aufzubieten hat

Reisefreudige machen sich jetzt am besten selbst bei Marco Polo ein Bild von der attraktiven Kurstadt im Fränkischen. Welche Geheimtipps der Autor auf Lager hat.
Der neue Reiseführer über Bad Kissingen ist da.
Foto: Isolde Krapf | Der neue Reiseführer über Bad Kissingen ist da.

Jetzt hat auch Bad Kissingen seinen ersten Reiseführer – und dazu noch von Marco Polo, dem Tochterunternehmen des renommierten Verlags MairDumont (Ostfildern-Kemnat). Keine Frage, das 120 Seiten starke Büchlein macht was her: Es ist bunt, informativ und liegt angenehm in der Hand. Autor ist Volker Häring (53), gebürtiger Mittefranke, China-Fan (er studierte in Peking Chinesisch), Journalist und begeisterter Radler.Die Du-Form als Anrede in dem Büchlein muss man mögen. Vermutlich will Häring hip sein, die Zielgruppe der jungen Leute ansprechen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!