Bad Kissingen

Streetfood-Festival: Lieber einen Burger, eine Hongkong Bubble Waffel oder einen Caipi von der Stretch-Limo?

Jetzt beginnt die Jahreszeit der Freiluft-Veranstaltungen. In Bad Kissingen geht's in der Innenstadt am Wochenende um Kulinarisches. Was man dort alles findet.
Was nehme ich denn bloß? Das fragte sich dieser Gast aus Schweinfurt, als er am Freitagmittag durch die Streetfood-Meile in Bad Kissingen schlenderte.
Foto: Isolde Krapf | Was nehme ich denn bloß? Das fragte sich dieser Gast aus Schweinfurt, als er am Freitagmittag durch die Streetfood-Meile in Bad Kissingen schlenderte.

2019 fand das Streetfood-Festival zum ersten Mal statt – und war ein voller Erfolg. Schon am Samstagabend waren die meisten Foodtrucker ausverkauft gewesen. Damals war schließlich ein Großmarkt eingesprungen und hatte die Streetfood-Händler für den darauffolgenden Sonntag wieder mit Nachschub versorgt.

Lesen Sie auch:

An diesem Wochenende, 13. bis 15. Mai, können sich Fans von Streetfood also gleich drei Tage lang an den in der Innenstadt angebotenen Köstlichkeiten erfreuen. Pro Bad Kissingen tat sich für das kulinarische Erlebnis mit der Streetfood-Meile Roland Smith zusammen.

Man habe aber dennoch darauf geachtet, das Ereignis etwas corona-konform zu gestalten, sagt Pro-Bad -Kissingen-Geschäftsführer Klaus Bollwein im Gespräch mit dieser Redaktion. So wurden beispielsweise Sitzbänke und Tische nicht alle zusammen in einer langen Reihe, sondern eher punktuell platziert. Auch an den einzelnen Essensständen gelten, laut Bollwein, nach wie vor Abstandsregeln.

Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen

Vom Burger mit Pulled Pork oder Angus-Beef, über mexikanische Köstlichkeiten, französische Crêpes, italienische Pizza und Leckeres vom US-Barbecue ist alles zu haben. Eine besondere Attraktion ist die weiße Stretch-Limo aus Schweinfurt, die eine Cocktailbar an Bord hat. Bollwein glaubt denn auch, dass sich an den Abenden vor allem junge Leute an den Streetfood-Trucks treffen werden.

Am Freitag um 11 Uhr fiel der Startschuss an Ludwigstraße und Von-Hessing-Straße. Schon bald danach zogen die verlockendsten Düfte durch diese Straßen. Das sonnige Wetter dürfte dazu beitragen, dass zahlreiche Gäste auch am Samstag (11 bis 22 Uhr) und Sonntag (11.30 bis 20 Uhr) zum Schlemmen in die Bad Kissinger Innenstadt kommen werden.

Pro Bad Kissingen verspricht zudem, dass die Gäste am Feuerturm ein interessantes Rahmenprogramm mit musikalischen Darbietungen genießen können.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Bad Kissingen
Isolde Krapf
Innenstädte
Jahreszeiten
Pro Bad Kissingen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (1)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!