Haßfurt

Adventskalender einmal anders

Gewinner der Weihnachtschallenge der Streitschlichter des Schulzentrums Klasse 6b der Albrecht-Dürer-Mittelschule Haßfurt; hier mit Rektor Matthias Weinberger (von hinten rechts), Klassenleitung Tanja Blöß und die Lehrkräfte der Streitschlichter AG Claudia Sandner und Eva Hendel (von hinten links).
Foto: Eva Hendel | Gewinner der Weihnachtschallenge der Streitschlichter des Schulzentrums Klasse 6b der Albrecht-Dürer-Mittelschule Haßfurt; hier mit Rektor Matthias Weinberger (von hinten rechts), Klassenleitung Tanja Blöß und die Lehrkräfte der Streitschlichter AG Claudia Sandner und Eva Hendel (von hinten links).

Einen Adventskalender der besonderen Art gab es in diesem Schuljahr für alle Klassen des Schulzentrums Haßfurt. Die Streitschlichter gestalteten für jeden Schultag der Adventszeit ein Kalenderblatt, worin die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums, der Realschule, der Mittelschule und der Partnerklasse aufgefordert wurden, ihren Mitmenschen etwas Gutes zu tun. Es ging beispielsweise darum, Klassenkameraden oder Familienangehörige wertzuschätzen, anderen einen guten Morgen zu wünschen oder jemandem die Türe aufzuhalten. Jede Woche gab es eine Gemeinschaftsaufgabe für die Klassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!