HAßFURT

Brunch für einen guten Zweck

(sme) Am Mittwoch, 6. Oktober, kann im Cafe-Bistro des Mehrgenerationenhauses für einen guten Zweck gefrühstückt werden. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr bieten Schülerinnen und Schüler der Haßfurter Waldorfschule ein Buffet und Getränke an. Der Erlös geht an Bildungsinitiativen in aller Welt.

Die elf Jugendlichen der 10. Klasse beteiligen sich damit am bundesweiten WOW-Day 2010. WOW steht für „Waldorf One World“ – eine Aktion, bei der Waldorfschüler aus ganz Deutschland sich einen Tag lang für benachteiligte Kinder engagieren.

„WOW-Day 2010“ am 6. Oktober

Durch Tagesarbeitsplätze, Sponsorenläufe, Bastel- und Verkaufsaktivitäten, Zirkusvorstellungen in der Fußgängerzone und viele weitere Aktionen sammeln die jungen Leute aus mehr als 200 Waldorfschulen Mittel, um Kindern eine bessere Zukunft durch Bildung zu ermöglichen. Im Jahr zuvor beteiligten sich 111 Schulen in Deutschland und brachten fast 280 000 Euro zusammen.

In Haßfurt setzen die Teilnehmer in diesem Jahr auf die Gastronomie. Das Mehrgenerationenhaus haben sie ausgewählt, weil sie den Gedanken „Begegnung aller Generationen unter einem Dach“ mit der Idee des WOW-Day verbinden möchten.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!