Wonfurt

BI Lebenswertes Wonfurt spendet 1000 Euro an Zirkus Lauenburger

Von links: Waltraud Strauß, Nadine und André Lauenburger und  Simone Wagenhäuser.
Foto: Christian Licha | Von links: Waltraud Strauß, Nadine und André Lauenburger und  Simone Wagenhäuser.

Seit 13 Jahren sei die Familie Lauenburger mit ihrem gleichnamigen Zirkus gern gesehener Gast in Wonfurt und habe sich in dieser Zeit gut ins Dorfleben integriert. In ihrem Winterlager auf der Wiese hinter dem Kindergarten mussten Nadine und André Lauenburger (Mitte) zusammen mit ihren Kindern das ganze vergangene Jahr wegen der Corona-Pandemie ausharren und um das Überleben ihres Familienunternehmens kämpfen.

Der Verein Bürgerinitiative Lebenswertes Wonfurt beschloss daher zum Weihnachtsfest mit einer Geldspende dazu beizutragen, dass das Leben für die Familie ein wenig lebenswerter wird, wie es im Presseschreiben der Initiative heißt.

Waltraud Strauß (links) und Simone Wagenhäuser (rechts) vom Vorstand des Vereins überreichten der Familie einen Betrag in Höhe von 1000 Euro.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Wonfurt
Bürgerinitiativen
Familienunternehmen
Kinder und Jugendliche
Zirkus und Varieté
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!