Lendershausen

Constantin Schäder hat Lendershausens schwersten Kohlrabi geerntet

Constantin Schäder hat Lendershausens schwersten Kohlrabi geerntet
Foto: Madeline Wagner

Nachdem die Kinder ihre Kohlrabipflanzen gehegt und gepflegt hatten, lud der Obst- und Gartenbauverein Lendershausen zur Prämierung ein, heißt es in einer Pressemitteilung. Gespannt warteten die Lendershäuser Nachwuchsgärner, was ihre Kohlrabi wohl wiegen werden. 18 Kinder brachten ihre Ernteergebnisse auf die Waage. Stolze 2601 Gramm brachte der Kohlrabi von Constantin Schäder auf die Waage. Auf den zweiten Platz schaffte es Jakob Hess mit seinem Kohlrabi mit 2325 Gramm, gefolgt von Luis Schäder mit 1866 Gramm. Alle Teilnehmer erhielten von der Vorstandschaft des OGV Lendershausen einen Preis. Zudem gab es leckere Waffeln und Apfelschorle. Das Bild zeigt die erfolgreichen Kohlrabizüchter zusammen mit (vorne, von rechts) OGV-Kassier Hanne Förster und OGV-Vorsitzender Miriam Wagner .

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Lendershausen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!