Haßfurt

MP+Corona im Kreis Haßberge: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 286,8

Auch am Donnerstag meldet das Gesundheitsamt eine große Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Der Landrat appelliert an die Vernunft der Bevölkerung.
Schilder weisen vor vielen Geschäften auf die Abstandsregeln hin, so auch vor dieser Bäckerei in Haßfurt. Auch Landrat Wilhelm Schneider appelliert angesichts der hohen Corona-Zahlen an die Vernunft der Bevölkerung.
Foto: René Ruprecht | Schilder weisen vor vielen Geschäften auf die Abstandsregeln hin, so auch vor dieser Bäckerei in Haßfurt. Auch Landrat Wilhelm Schneider appelliert angesichts der hohen Corona-Zahlen an die Vernunft der Bevölkerung.

Die Zahl an täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus liegt im Landkreis Haßberge weiterhin sehr hoch: Das Gesundheitsamt meldet, dass weitere 75 Personen positiv auf das Virus getestet wurden (Stand: Donnerstag, 15.30 Uhr). Damit sind aktuell 448 Personen nachweislich mit dem Virus infiziert. 78 Bürger des Landkreises Haßberge sind seit Beginn der Pandemie im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben, 2746 haben die Krankheit überstanden.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat