Haßfurt

CSU lädt zum Oktoberfest

Der CSU-Kreisverband Haßberge lädt auf Grund der großen Nachfrage an der bereits ausgebuchten Wiesn-Fahrt am 25. September zu einem weiteren Ausflug auf das größte Volksfest Bayerns ein. Das geht aus einer Pressemitteilung des CSU-Kreisverbandes Haßberge hervor.

Die Fahrt wird nicht nur Mitgliedern angeboten, sondern richtet sich auch an die Bevölkerung. Die Fahrt findet am Sonntag, 2. Oktober statt, bei dem auch Funktionsträger teilnehmen werden. Bei den reservierten Plätzen handelt es sich um Abend-Plätze auf dem Balkon des Hofbräufestzeltes. Dank des Feiertags am darauffolgenden Tag, stehe einer ausgiebigen Feier nichts im Weg.

Abfahrtsorte und -Zeiten: Bastheim Besegauscheune, 9.30 Uhr; Bad Neustadt (ZOB), 9.45 Uhr; Gädheim Parkplatz, 10.15 Uhr; Theres Schule, 10.25 Uhr; Haßfurt Gries, 10.35 Uhr; Knetzgau Kriegerdenkmal, 10.45 Uhr; Sand am Main Kirchplatz, 10.50 Uhr; Eltmann/Ebelsbach Werkers Welt, 10.55 Uhr.

Im Teilnehmerbeitrag von 89 Euro ist die Fahrt nach München mit dem Bus, reservierte Plätze auf dem Balkon des Hofbräu-Festzeltes von 17 bis 22.30 Uhr und zwei Getränke-Maßen sowie ein halbes Hendl inbegriffen. Rückkunft im Landkreis wird gegen 2.30 Uhr sein.

Wer Interesse an der Teilnahme hat, kann sich unter mail@csu-hassberge.de oder unter Tel.: (09521) 61415 anmelden.

Themen & Autoren / Autorinnen
Haßfurt
CSU
CSU-Kreisverbände
Volksfest Schweinfurt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel