Haßfurt

Ebenso tödlich wie eine Tumorerkrankung

Zum Thema Herzinsuffizienz referierte der Internist Dr. Winfried Schorb beim VdK-Gesundheitsforum in Haßfurt.
Foto: Sabine Weinbeer | Zum Thema Herzinsuffizienz referierte der Internist Dr. Winfried Schorb beim VdK-Gesundheitsforum in Haßfurt.

1,8 Millionen Deutsche leiden unter einer Herzinsuffizienz. Jährlich kommen 300 000 Neuerkrankungen dazu und 30 000 Patienten sterben pro Jahr an einer Herzschwäche. Das, und wie man die Erkrankung erkennt und behandelt, erfuhren die Zuhörer im Rahmen des VdK-Gesundheitsforum von Dr. Winfried Schorb. Dieser hatte zwei zentrale Botschaften: Herzinsuffizienz ist ebenso tödlich wie eine Tumorerkrankung, wenn sie nicht behandelt wird, und sie ist keine selbstverständliche Alterserscheinung. Diesem Irrtum säßen viele Patienten auf. Sie nähmen es als ganz normal hin, wenn im Alter ihre Leistungsfähigkeit abnimmt. ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!