Untersteinbach

Feierlicher Gottesdienst zu 50 Jahre Kirchenneubau in Untersteinbach

Auf dem freien Vorplatz der Kirche St. Vitus zelebrierte Pfarrer Kurt Wolf zusammen mit Diakon Erich Müller den Festgottesdienst.
Foto: Hermann Ott | Auf dem freien Vorplatz der Kirche St. Vitus zelebrierte Pfarrer Kurt Wolf zusammen mit Diakon Erich Müller den Festgottesdienst.

Auf den Tag genau vor 50 Jahren konnten die Untersteinbacher Christen zum ersten Mal in ihrer neuerbauten Kirche im Halbrund vor dem Altar Platz nehmen. Dieser denkwürdige Tag war Sonntag, der 26. September 1971. Diözesanbischof Dr. Josef Stangl weihte damals die neue Kirche und übergab sie ihrer Bestimmung. Dieses Jubiläum sollte also in diesem Jahr 2021 groß gefeiert werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!