Haßfurt

Haßfurter Geschichtsexperte feiert Jubiläum

Haßfurter Geschichtsexperte feiert Jubiläum
Foto: Stephan Schneider

Der Haßfurter Stadtarchivar Thomas Schindler (links) konnte dieser Tage das Jubiläum seiner 25-jährigen Tätigkeit im öffentlichen Dienst begehen. Zusammen mit Bürgermeister Günther Werner (rechts) gratulierten Hauptamtsleiter Stephan Schneider und Klaus Grümpel vom Personalrat, schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung. Seit den 1990er-Jahren ordnete und verzeichnete der studierte Historiker Schindler zunächst die Archive der Gemeinden Theres und Wonfurt sowie das im Staatsarchiv Würzburg befindliche Gräflich Ortenburgische Archiv aus Schloss Birkenfeld. Nachdem die Betreuung des Stadtarchivs jahrzehntelang auf ehrenamtlicher Basis durch Josef und Hansmartin Kehl erfolgt war, ist Schindler der erste fest angestellte Archivar der Stadt. Sein Aufgabenbereich umfasst neben der Bewahrung und Erschließung des bis zu 650 Jahre zurückreichenden Archivguts von Haßfurt und seiner Stadtteile unter anderem die Betreuung und Beratung der Archivbenutzer sowie die Erteilung von Auskünften zu allen Fragen der Stadtgeschichte.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Haßfurt
Archivare
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Günther Werner
Ortsteil
Personalrat
Schloss Birkenfeld
Staatsarchive
Stadtarchive
Stadtgeschichte
Stephan Schneider
Städte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!