Haßfurt

Gospelchor Haßberge gastiert in Hofheim und Haßfurt

In der Konzertreihe „Kirchenmusik in den Haßbergen“ bot der „Gospelchor-Haßberge“ ein vielfältiges, abwechslungsreiches Programm.
Foto: Ulrich Kind | In der Konzertreihe „Kirchenmusik in den Haßbergen“ bot der „Gospelchor-Haßberge“ ein vielfältiges, abwechslungsreiches Programm.

Am Samstag, 16. Oktober, um 19.30 Uhr in der Christuskirche Hofheim und Sonntag, 17. Oktober, 17 Uhr in der Christuskirche Haßfurt ist der Gospelchor Haßberge laut einer Pressemitteilung wieder mit seinen Gospels und Spirituals, Balladen, Filmmusik zusammen mit einer professionellen Jazzband zu hören: Urs John (piano), Simon Ort (bass), Max Ludwig (drums) und Peter Thoma (sax).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!