Zeil

Haßfurt: Polizei erwischt drei Autofahrer mit Alkohol oder Drogen

Drei Männer, die entweder unter Alkohol- oder Drogeneinfluss Auto fuhren, gingen den Beamten der Haßfurter Polizei ins Netz. 

Wie dem jüngsten Bericht der Inspektion am Heideloffplatz zu entnehmen ist, hätte eine Streife in der Haßfurter Straße in Zeil am Main am Samstag um 14.35 Uhr einen 33-Jährigen kontrolliert, der 0,78 Promille Alkohol im Blut hatte. Er muss sich laut Polizeibericht auf ein Bußgeld und ein Fahrverbot einstellen.  

Bereits am Freitag habe ein 54-Jähriger in Ebelsbach mit 0,96 Promille hinter dem Steuer gesessen. Dem  Mann könne aber kein Führerschein entzogen werden, er  ist nach Angaben der Beramten ohnehin nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. 

In Sand am Main habe eine Streife am Freitag, kurz vor 8 Uhr, drogentypische Ausfallerscheinungen bei einem Mercedes-Fahrer festgestellt. Ihm sei Blut abgenommen worden, seinen Autoschlüssel hätten die Streifenpolizisten prophylaktisch sichergestellt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Zeil
Ebelsbach
Sand am Main
Alkohol
Drogen und Rauschgifte
Drogeneinfluss
Polizeiberichte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!