Haßfurt

Haßfurter Erfolge bei Deutschen Gedächtnismeisterschaften

Auf dem Foto Lars Wiesneth, Hannah Hüttner, Sina Pieroth und Paulina Gumpert.
Foto: Annalena Schäfer | Auf dem Foto Lars Wiesneth, Hannah Hüttner, Sina Pieroth und Paulina Gumpert.

Unlängst wurden an der Universität Bremen die Deutschen Gedächtnismeisterschaften sowie die "German Memo Open" für internationale Teilnehmer ausgetragen. In drei Altersklassen traten insgesamt 29 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Wettstreit aus zehn Disziplinen gegeneinander an, um am Ende den Deutschen Gedächtnismeister zu küren. Mit dabei waren auch fünf Teilnehmer/-innen aus dem Landkreis Haßberge.Für Paulina Gumpert, Lars Wiesneth, Sina Pieroth und Hannah Hüttner waren es die ersten Deutschen Meisterschaften überhaupt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!