Haßfurt

MP+Corona: Die aktuelle Lage im Haßbergkreis

Positive Corona-Tests werden auch darauf untersucht, um welche Virus-Variante es sich handelt. Aktuell ist Omikron immer weiter auf dem Vormarsch.
Foto: Julian Stratenschulte, dpa | Positive Corona-Tests werden auch darauf untersucht, um welche Virus-Variante es sich handelt. Aktuell ist Omikron immer weiter auf dem Vormarsch.

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Haßberge liegt mit 223,1 knapp über dem bayernweitern Durchschnitt von 213,3 aber unter dem deutschlandweiten Wert von 258,6. Sorgen bereitet nun vor allem die Omikron-Variante, die sich im Landkreis immer weiter ausbreitet.Die aktuellen Zahlen im ÜberblickSieben-Tage-Inzidenz: 223,1Neuinfektionen: 41Omikron-Fälle: 33Gesamtfälle: 8586Aktuell Infizierte: 284Infizierte im Krankenhaus:  5Infizierte auf Intensivstation: 0Genesene: 8185Verstorbene: 117In Quarantäne: 176Personen mit positiven Selbst- oder Schnelltest werden gebeten, sich unmittelbar beim ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!