Eltmann

Lucas Kaudelka gewinnt Lockdown-Challenge der Mittelschule

Die Jury mit den Preisträgern der „Lockdown-Challenge“; Lukas Graser, Erik Becker und Lukas Bäuerlein (vordere Reihe von links), Lucas Kaudelka und Luis Hofmann (zweite Reihe von links) sowie Bürgermeister Michael Ziegler, Rektor Raimund Willert, Jan Simon, Melanie Koch, Vorsitzende des Fördervereins und Marion Krines, stellvertretende Schulleiterin (hintere Reihe von links).
Foto: Günther Geiling | Die Jury mit den Preisträgern der „Lockdown-Challenge“; Lukas Graser, Erik Becker und Lukas Bäuerlein (vordere Reihe von links), Lucas Kaudelka und Luis Hofmann (zweite Reihe von links) sowie Bürgermeister Michael Ziegler, Rektor Raimund Willert, Jan Simon, Melanie Koch, Vorsitzende des Fördervereins und Marion Krines, stellvertretende Schulleiterin (hintere Reihe von links).

Corona und Lockdown bereiteten Schülern und Lehrern im vergangenen Jahr nicht immer Spaß. Dennoch gab und gibt es in dieser Zeit tolle und einzigartige Momente oder Dinge. Mit ihren coolsten Lockdown-Erlebnissen bewarben sich Schülerinnen und Schüler der Georg-Göpfert-Mittelschule Eltmann bei einer Challenge.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!