Haßfurt

MP+Neuer Name gesucht: Stadt Haßfurt will Nikolaus-Fey-Straße umbenennen

Klar ist, dass der Nazi Nikolaus Fey nicht mehr als Namensgeber infrage kommt. Dafür, wie die Straße künftig heißen könnte, gibt es sehr unterschiedliche Vorschläge.
Die Nikolaus-Fey-Straße in Haßfurt wird ihren Namen wohl verlieren. Darüber, wie sie künftig heißen soll, gehen die Meinungen auseinander.
Foto: Peter Schmieder | Die Nikolaus-Fey-Straße in Haßfurt wird ihren Namen wohl verlieren. Darüber, wie sie künftig heißen soll, gehen die Meinungen auseinander.

Dass die Nikolaus-Fey-Straße in Haßfurt einen neuen Namen bekommen soll, darin waren sich in der Sitzung am Montag alle Stadträte einig. So beschloss das Gremium einstimmig, die Bauverwaltung zu beauftragen, ein Umbenennungsverfahren durchzuführen. Allerdings wird sich der Stadtrat bald ein weiteres Mal mit dem Thema beschäftigen müssen. Denn bisher besteht bei den Räten lediglich Einigkeit darüber, dass Nikolaus Fey nicht mehr als Namensgeber infrage kommt, nachdem in jüngster Vergangenheit seine Beteiligung an Nazi-Kriegsverbrechen ans Licht gekommen war.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat