Steinsfeld

Patrozinium mit Festgottesdienst gefeiert

Kaplan Ziegler und Diakon Nowak.
Foto: Gerhard Bach | Kaplan Ziegler und Diakon Nowak.

Der hl. Sebastian ist der Patron der Pfarrei Steinsfeld. Dieses Patrozinium wurde mit einem Festgottesdienst gefeiert. Der aus Baunach stammende und in Schweinfurt wirkende Kaplan Bertram Ziegler zelebrierte den Gottesdienst mit Diakon Michael Nowak als Konzelebrant. Aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen wegen Corona (Abstände und Masken) konnten nicht alle Besucher in der renovierten Kirche Platz nehmen, sondern verfolgten den Festgottesdienst im Freien vor der Kirche bei weit geöffneten Kirchentüren und aufgestelltem Lautsprecher.In seiner Festpredigt ging Kaplan Ziegler zuerst auf den Kirchenpatron St.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!