Rügheim

Saitenblicke: Forum für Amateurgitarrenbau in Rügheim

Bereits zum vierten Mal geben sich handgefertigte Gitarren zusammen mit ihren Baumeistern im Schüttbau in Rügheim ein Stelldichein. Eröffnet wird das Wochenende am Freitag, 29. Oktober, um 19 Uhr mit einem Konzert des Gitarristen Klaus Neubert mit Freunden.
Foto: Gudrun Klopf | Bereits zum vierten Mal geben sich handgefertigte Gitarren zusammen mit ihren Baumeistern im Schüttbau in Rügheim ein Stelldichein. Eröffnet wird das Wochenende am Freitag, 29. Oktober, um 19 Uhr mit einem Konzert des Gitarristen Klaus Neubert mit Freunden.

Bereits zum vierten Mal geben sich am Wochenende handgefertigte Gitarren zusammen mit ihren "Baumeistern" im Schüttbau in Rügheim ein Stelldichein. Weit über 100 Hobbybauer haben sich in der Gitarrenbauwerkstatt in Lendershausen ihr perfekt auf sie zugeschnittenes Instrument selbst gebaut. Auf Einladung von Gitarrenbauer Hermann Gräfe präsentieren sie ihre "Trauminstrumente" auf einer Ausstellung im Rahmen von "Saitenblicke", einem offenen Forum für den Amateurgitarrenbau.Neben klassischen Vertretern der Konzert-, Steelstring- und E-Gitarren zeigen historische Nachbauten und brasilianische Cavaquinhos ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!