Unterhohenried

Sehen, riechen, schmecken

Genuss: Holger Rudolph aus Unterhohenried ist Edelbrand-Sommelier, aber sein Herz schlägt nicht nur für edle Brände, sondern auch für das, was hinter den Kleinbrennereien steht.
Er ist einer von weit über 200 Kleinbrennern im Landkreis Haßberge: Holger Rudolph in seiner Brennerei in Prappach.
Foto: Alois Wohlfahrt | Er ist einer von weit über 200 Kleinbrennern im Landkreis Haßberge: Holger Rudolph in seiner Brennerei in Prappach.

Vom Tisch her dringt irgendwie ein vertrauter Duft. Ein wenig erinnert er einen Laien an Weihnachten, an Zimt oder so. Wenn Holger Rudolph mit seiner Hand über den Gläschen fächert, dann kurz innehält und in Gedanken nach Beschreibungen sucht, hört sich das, was da den Raum erfüllt, ganz anders an. Ja, etwas Zimt ist dabei, aber vor allem kommt aus dem Gläschen mit glasklaren Hochprozentigen die Birne aromatisch daher, hat viele Zitrusnoten, gar Ananas nimmt er wahr. Holger Rudolph muss es wissen. Und das gleich in mehrfacher Hinsicht. Zum einen natürlich, weil er aus seiner Lieblingsfrucht, der ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung