Haßfurt

Vier Autos in Unfall in Haßfurt verwickelt

Am Donnerstag gegen 12.25 Uhr wollte ein 23-Jähriger aus einem Firmengrundstück in der Industriestraße in Haßfurt in den fließenden Verkehr einfahren. Hierbei übersah er einen aus Richtung Stadtmitte kommenden VW und erfasste diesen an der rechten Seite, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Der VW geriet dadurch nach links und stieß gegen einen anderen VW, der dort geparkt war. Der Anstoß war so heftig, dass der geparkte Wagen gegen ein Verkehrszeichen geschoben wurde und anschließend auch noch gegen ein anderes geparktes Auto. Der Gesamtschaden ist entsprechend hoch: rund 15 000 Euro.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Haßfurt
Debakel
Gesamtschaden
VW
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)