Sand am Main

Wie kann ein Seniorenleiter so jung bleiben?

Gerhard Zösch wurde für zehn Jahre Seniorenleiter in Sand geehrt. Das Bild zeigt (von links) Bürgermeister Bernhard Ruß, Gerhard Zösch und Pastoralreferent Norbert Zettelmeier.
Foto: Inge Seelmann | Gerhard Zösch wurde für zehn Jahre Seniorenleiter in Sand geehrt. Das Bild zeigt (von links) Bürgermeister Bernhard Ruß, Gerhard Zösch und Pastoralreferent Norbert Zettelmeier.

Am Weinfestmontag trafen sich die Senioren im Pfarrsaal Sand, um mit Seniorenleiter Gerhard Zösch dessen zehnjährige Tätigkeit als Seniorenleiter zu feiern. Pastoralreferent Norbert Zettelmeier stellte in der Andacht den Heiligen Geist als Gabengeber mit verschiedenen Liedern und Gebeten dar, heißt es in der Mitteilung des Seniorenkreises. In seiner Ansprache stellte Zettelmeier heraus, dass „wenn ein Mensch Verantwortung übernimmt, er immer neue Ideen und neue Impulse benötigt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung