Eltmann

Wie Schüler Lust auf die App-Entwicklung bekommen

Mit einer sogenannten Trickbox drehten die Jugendlichen ihre eigenen Werbefilme.
Foto: Günther Geiling | Mit einer sogenannten Trickbox drehten die Jugendlichen ihre eigenen Werbefilme.

Gas tritt aus, aber niemand kann es riechen. Es ist gefährlich, aber niemand kann es wahrnehmen. Davor schützt die neue Gas-App. Das Handy nimmt Luftveränderungen wahr und ein Alarm wird ausgelöst, sobald eine Gefährdung droht. Das war eine Idee der Teams, die im Rahmen des Projekts „StartAPP quick“ mit Hilfe digitaler Werkzeuge visualisiert wurde. Insgesamt fünf Teams konnten an der „Georg-Göpfert-Mittelschule“ Eltmann ihre eigenen Ideen einer neuen App für Smartphones zusammentragen, bewerten und vorstellen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung