Haßfurt

"Wir kriegen das hin"

Dunkle Wolken über dem Zeiler Möbelwerk. Die Mitarbeiter bei „allmilmö“ bangen um ihre Arbeitsplätze, da das Unternehmen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Bamberg gestellt hat. Die Belegschaft wurde inzwischen von der Geschäftsführung über die Entwicklung informiert. Die Unternehmensleitung sieht gute Chancen, dass es in Zeil weitergeht und die Jobs erhalten werden können.
Foto: Frederik Sauer | Dunkle Wolken über dem Zeiler Möbelwerk. Die Mitarbeiter bei „allmilmö“ bangen um ihre Arbeitsplätze, da das Unternehmen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Bamberg gestellt hat. Die Belegschaft wurde inzwischen von der Geschäftsführung über die Entwicklung informiert. Die Unternehmensleitung sieht gute Chancen, dass es in Zeil weitergeht und die Jobs erhalten werden können.

Erst der Tiefschlag, dann die Wiederbelebung. So könnte man die Ereignisse der letzten Tage rund um das Zeiler Möbelwerk auf einen kurzen Nenner bringen. Der Zeiler Küchenhersteller hat Insolvenz beim Bamberger Amtsgericht angemeldet. Inzwischen wurde die Belegschaft, die am Standort Zeil des zur La-Cour-Gruppe gehörenden Unternehmens aus rund 200 Mitarbeitern besteht, von der Geschäftsleitung über die derzeitige Schieflage informiert. Dabei überwog die Zuversicht: „Ich bin optimistisch, dass wir das hinkriegen“, verlautbarte nach der Betriebsversammlung Werner Hörnschemeyer, Geschäftsführer ...