Eltmann

Zweiter Hilfskonvoi aus Eltmann für das Ahrtal

Vor einigen Wochen startete schon ein Hilfskonvoi mit 38 Personen aus Limbach/Eltmann in das Ahrtal, um dort tatkräftige Hilfe zu leisten. Die Verantwortlichen der Hilfsaktion sehen sich nun aber veranlasst, eine neue Aktion zu starten, weil sie großes Leid gesehen haben und den von der Hochwasserkatastrophe Betroffenen weitere Unterstützung anbieten wollen. Dieser Hilfseinsatz soll nun vom 28. Oktober bis 1. November stattfinden.

Die Limbacher und Helfer aus der Umgebung haben miterlebt, dass dort jetzt vor allem Handwerker gesucht werden, die beim Auf- und Ausbau der Wohnungen und Häuser anpacken. „Wir suchen noch freiwillige Handwerker wie Elektriker, Verputzer, Heizungsbauer und andere Facharbeiter. Vielleicht gibt es auch den einen oder anderen Handwerksbetrieb aus dem Stadtbereich oder der Umgebung, der dazu auch einmal jemanden freistellt“, schreiben die Verantwortlichen in ihrem Aufruf. Weitere Informationen dazu und Anmeldungen nehmen Joachim Krines, Tel.: (0160) 7171260, und Stefan Groh, Tel.: (0170) 3833489, entgegen.

Die Unterkunft und Verpflegung vor Ort sind gesichert. Alle Helfer sind über die BG Rheinland-Pfalz versichert. Die Abfahrt ist am Donnerstag, 28. Oktober, um 18 Uhr in Limbach und die Rückfahrt ist am Montagvormittag, 1. November. Für Samstagabend, 30. Oktober, ist auch dort mit Bürgern ein Liederabend geplant, der von „Olli und Bob“ und von der „Antenne Pegnitz“ unterstützt wird.

Vorab wird auch schon ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren gerichtet, die auch für diese Fahrt wieder ihre Unterstützung anbieten. Auch Spenden sind möglich, die über die Stadt Eltmann eingereicht werden können und dann vor Ort Hilfsbedürftigen zugutekommen sollen.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Eltmann
Elend
Facharbeiter
Handwerker
Handwerksbetriebe
Hilfsmaßnahmen
Hochwasser und Überschwemmung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top