Kitzingen

Aktionswoche im Landkreis Kitzingen: Impfen gegen Corona

Das Foto zeigt BRK-Geschäftsführer Felix Wallström, BRK-Vorsitzende Tamara Bischof und Achim Höfle,  Schulleiter am Steigerwald-Landschulheim, vor dem Impfbus in Wiesentheid.
Foto: BRK | Das Foto zeigt BRK-Geschäftsführer Felix Wallström, BRK-Vorsitzende Tamara Bischof und Achim Höfle, Schulleiter am Steigerwald-Landschulheim, vor dem Impfbus in Wiesentheid.

#HierWirdGeimpft - unter diesem Motto finden noch bis 19. September deutschlandweit besondere Impfaktionen statt, mit denen das Bundesministerium für Gesundheit zum Impfen gegen Corona motivieren möchte. Auch das Impfzentrum des Landkreises Kitzingen, betrieben durch das Bayerische Rote Kreuz, engagiert sich bei der Aktionswoche. Am Dienstag eröffnete die BRK-Kreisvorsitzende und Landrätin Tamara Bischof die Kampagne gemeinsam mit BRK-Geschäftsführer Felix Wallström im Landkreis Kitzingen, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht.

„Wir hoffen mit der Aktionswoche #HierWirdGeimpft noch einmal Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Denn nur so können wir der Pandemie die Stirn bieten“, erklärt Bischof. Die Aktionswoche startete mit einem Sonderhalt des Impfbusses am Steigerwald Landschulheim Wiesentheid mit dem Schwerpunkt Impfungen von Schülerinnen und Schülern. Dort erhielten am Dienstag 23 Impfwillige eine Corona-Schutzimpfung.

Weitere Aktionen in dieser Woche:

15. September, 15 bis 19 Uhr: Sondertermin für Schüler im Impfzentrum Kitzingen in den Marshall Heights.

16. September: Impfung von Schülern mit dem Impfbus an der Realschule in Dettelbach.

17. September, 15 bis 19 Uhr: Sondertermin für Schüler im Impfzentrum Kitzingen.

20. September, 15 bis 19 Uhr: Sondertermin für Schüler im Impfzentrum Kitzingen.

Die Touren des Impfbusses findet man online unter www.corona-impfung-kitzingen.de

Impfen ohne Termin ist möglich im BRK-Impfzentrum in Kitzingen: Montag, Mittwoch, Freitag von 9 bis 14 Uhr, Dienstag, Donnerstag von 14 bis 19 Uhr sowie samstags von 9 bis 17 Uhr.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Kitzingen
Covid-19
Impfungen
Rotes Kreuz
Schülerinnen und Schüler
Tamara Bischof
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (1)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!