Castell

Ausnahmetalent bei Casteller Orgelwoche

Der Regensburger Organist und Pianist Christoph Preiß eröffnet die Casteller Orgelwoche.
Foto: Hans Preiß | Der Regensburger Organist und Pianist Christoph Preiß eröffnet die Casteller Orgelwoche.

Am Mittwoch, 14. Juli, beginnt die Casteller Orgelwoche mit einem Konzert des Regensburger Organisten und Pianisten Christoph Preiß. Das 20-jährige Ausnahmetalent wurde für sein Schaffen mehrfach ausgezeichnet und gewann zweimal den Bundeswettbewerb "Jugend musiziert". Dies teilt Dekanatskantor Reiner Gaar mit. Bereits im Alter von 17 Jahren erhielt Preiß den Musikpreis der Stadt Regensburg. An der Musikhochschule Würzburg absolviert er zurzeit ein Doppelstudium in Klavier und Orgel. Seine Konzerttätigkeit führte zu Einladungen unter anderem nach München, Budapest und Bonn.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant